Gratulation an unseren Trainer Torben Faigle

Torben Faigle ist Diplom-Trainer des DOSB mit Auszeichnung

Das schaffen nur wenige: Torben Faigle hat die Prüfung zum Diplom-Trainer des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) mit Auszeichnung abgeschlossen. Mit der Abschlussnote 1,2 qualifizierte sich der Tennistrainer aus Stuttgart für die besondere Ehrung.

Mit den Abschlussprüfungen endete der 24. Diplom-Trainer-Studiengang an der Trainerakademie Köln des DOSB. 30 Studierende aus 18 Sportverbänden absolvierten von Oktober 2017 bis September 2020 das Studium.

Unter ihnen war mit Torben Faigle (Stuttgart) erneut ein Tennistrainer. Faigle, der als Cheftrainer bei der STG Geroksruhe Stuttgart tätig ist, hatte 2013 den A-Trainer-Lehrgang des Deutschen Tennis Bundes (DTB) absolviert und sich 2016 für das Studium an der Trainerakademie Köln beworben.

„Gratulation an Torben Faigle zu seiner bestandenen Diplom-Trainer-Ausbildung an der Trainerakademie in Köln. Wir wünschen ihm und der STG Geroksruhe Stuttgart mit Torben als Cheftrainer alles Gute für die weitere Zukunft. Der DTB ist froh und stolz einen außergewöhnlich kompetenten und engagierten Trainer in seiner Mitte zu haben“, erklärt Guido Fratzke, Leiter Ausbildung und Training beim Deutschen Tennis Bund.

Den 24. Diplom-Trainer-Studiengang bestanden 29 Teilnehmer. Torben Faigle gehört mit der Abschlussnote 1,2 zu den sieben Studierenden, die das Studium zum Diplom-Trainer des DOSB mit Auszeichnung bestanden. Er gehört damit zu den rund 50 Diplom-Trainer im Deutschen Tennis Bund, die seit 1981 ausgebildet wurden.

Hier der Link zum dem Artikel https://www.dtb-tennis.de/Tennis-National/News/Torben-Faigle-ist-Diplom-Trainer-des-DOSB-mit-Auszeichnung